1. Herren, 31.05., VfL Liebenburg I – FCZ I 3:1 (2:0)

In einem unterirdischen Spiel von den Oberharzer unterlag man beim schlechtesten Rückrundenteam mit 1:3. Mangelhaftes taktisches Verständnis, mangelhafte Laufbereitschaft, schlechte Chancenverwertung waren ausschlaggebend für die Zellerfelder Niederlage.

Für den FCZ spielten: Töpperwien, Meyer, S.Ernst, Gevorkjan, D.Langer (Oels), Frese, D.Müller, Kutscher, Hoffmann, Lepa und Marco Mengler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.