2. Herren, 16.06., FCZ II – TSV Münchehof II 12:0 (6:0)

Gegen nur 8 Münchehofer hatte die Zellerfelder Reserve leichtes Spiel. Fast jeder „durfte“ einmal. Den Torreigen eröffnete Jannis Nonnhoff in der 11. Minute. Danach trafen Armen Gevorkjan, Hamid Bentaleb, Andre Vollbrecht I und 2 x Sascha Fanelsa zur 6:0 Pausenführung. Auch in der zweiten Halbzeit zeigten sich die FCer in Torlaune. Die weiteren Treffer erzielten Mirco Butschkau, Hamid Bentaleb, Armen Gevorkjan, Harri Sennesch, Andre Vollbrecht und noch einnmal Hamid Bentaleb. So gab es einen versöhnlichen Saisonausklang mit Platz 5.

Für den FCZ spielten: Schiffner, Sommer, S. Töpperwien, Grenzdörfer, Albrecht, Willigeroth, Sennesch, Nonnhoff, Gevorkjan, A. Vollbrecht I, Bentaleb, Butschkau und Fanelsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.